Reiseplanung

In Teilen Australiens brennen derzeit zahlreiche Buschfeuer. Hier finden Sie die aktuellsten Informationen und Meldungen für Ihre Reiseplanung.

In Queensland haben die Brände bislang sehr geringe Auswirkungen. Touristische Regionen sind nicht beeinträchtigt, Tourenanbieter bieten ihre Ausflüge wie geplant an. Lediglich in abgelegenen Gebieten gibt es vereinzelt Warnungen.

Diese finden Sie hier:

www.qfes.qld.gov.au | Facebook: @QldFireandEmergencyServices | Twitter: @QldFES | Instagram: @qldfire

Die australische Tierwelt ist von den Bränden besonders betroffen.

Organisationen und Einrichtungen wie die Currumbin Wildlife Hospital Foundation und der Australia Zoo kümmern sich um die verletzten Tiere. Wer helfen möchte, kann hier spenden:

Australian Red Cross | Currumbin Wildlife Hospital | Australia Zoo

Auf der Internetseite von Tourism Australia finden Sie allgemeine Informationen darüber, welche Regionen und Bundesstaaten in Australien von den Buschfeuern betroffen sind.